KANETSUNE MESSER

Kanetsune bietet drei Serien von Messern an: die Serie KC-900 Damast-Stahl, die Serie KC-200 Damast-Stahl und die Serie KC-140 VG-10 San Mai.

Der einfache Namengeber dieser Serien ist die exzellente Qualität der Messer, die aus der Präzision der Herstellung resultiert wie auch aus den benutzten Materialien. Ein leuchtendes Beispiel ist die Serie KC-140 VG-10 San Mai, die aus drei Artikeln besteht: ein Kengata Messer von 18 cm Länge, ein Santoku Messer von 16,5 cm Länge und ein Usuba Messer von 16,5 cm Länge.

Beachtenswert ist vor allem das Kengata Messer, perfekt in der Verarbeitung von Fisch, Gemüse und Fleisch; charakteristisch ist die typisch japanische Form der Klinge, aus San Mai Stahl mit einer 60 HRC Härte hergestellt. Der Griff ist aus schwarzem Furnier gemacht, extrem leicht zu putzen und handzuhaben.

In der Küche zeigt sich jedoch auch das Santoku Messer als sehr nützlich: es wiegt 150 Gramm und besitzt eine Klinge von höchster Präzision; es ist die perfekte Lösung um auch kleinste Portionen zu schneiden und die aufwendigsten Schnitte sei es in der westlichen als auch östlichen Küche zu erreichen.

Umfragen
Wie gefällt Ihnen der Shop?